Slider

SAP® Basis & Platform Services

Die sichere Basis für Ihre hochkritische SAP-Anwendungslandschaft

Als spezialisiertes Team innerhalb der n_value group übernehmen unsere Experten der n_value basics als integraler Bestandteil Ihrer hochkritischen SAP Anwendungs-IT die Verantwortung für Ihre SAP Basis-Projekte und Services. Integral bedeutet für uns ein nahtlos eingefügter, aber dennoch autark funktionierender Bestandteil Ihres SAP Business Application Teams zu sein.

Wir sorgen für eine kontinuierliche Pflege und Weiterentwicklung, einen stabilen sowie wirtschaftlichen Betrieb und stellen höchste Ansprüche an Verfügbarkeit, Vertraulichkeit und Integrität.

Unser Fokus: hochkomplexe SAP-Systemlandschaften unter dem Einsatz von innovativen, betriebsreifen SAP-Basis-Technologien.

n_value basics

business · application · SAP® · integration · consulting · services

Der technologische Fortschritt und innovative Anforderungen (z.B. HANA, Fiori) an die SAP-Basis stellt Unternehmen immer wieder vor neue Aufgaben. Die Geschäftsprozesse müssen den neuen Bedürfnissen angepasst werden, was bei zunehmendem Kostendruck und immer komplexer werdenden SAP-Systemlandschaften oft zur Herausforderung für Unternehmen wird.

Unternehmen stehen heute vor der Herausforderung, den Betrieb von Applikationen über deren gesamten Lebenszyklus sicherzustellen. Hier ist es oft erforderlich, historische Anwendungen mit innovativen Produkten (z.B. S/4HANA, Cloud) zu verzahnen, die Wartungskosten und Optimierungen aber im optimalen Kosten-Nutzen Verhältnis zu belassen.

Die SAP-Welt befindet sich im Wandel. Neben der klassischen Business Suite (ERP, CRM, SCM, BW, etc.) müssen sich Kunden heute mit innovativen Technologien wie Fiori, HANA, S/4 HANA, In-Memory, Hybrid und Cloud beschäftigen.

Mit wachsenden und immer komplexer werdenden SAP-Plattformen und agileren Geschäftsprozessen, steigt die Notwendigkeit der optimalen Integration von Standard-Systemen mit individuellen Softwarelösungen sowie Cloud und Hybrid-Szenarien.

Um langfristig einen stabilen und kontinuierlichen SAP Betrieb sicherzustellen, sind Modernisierungen (z.B. Upgrade, S/4HANA) und regelmäßige Wartungen (z.B. EHPs, Patches, Systemkopien) der SAP-Systemlandschaft erforderlich. Diese klassischen SAP Projekte und Beratungs-Leistungen nehmen auf Grund immer kurzer werdenden Wartungszyklen und steigender IT-Integration (z.B. Digitalisierung, IoT, Industrie 4.0) an Bedeutung zu.

Mit zunehmend komplexeren SAP-Systemlandschaften, geschäftskritischen Anwendungen und einem gleichzeitig ansteigendem Kostendruck werden viele Unternehmen und IT-Entscheider vor neue, oft schwer lösbare Herausforderungen gestellt. Hierfür ist es erforderlich bedarfsgerechte SAP Services reibungslos und effizient zur Verfügung zu stellen.