S/4HANA Migration Schritt-für-Schritt erklärt” Videoserie auf Youtube – Thema: SAP Maintenance Planer / SAP Readiness Check – jetzt online!

Wir freuen uns, euch das zweite, inhaltliche Video unserer “S/4HANA Migration Schritt-für-Schritt erklärt” Videoserie mit dem Thema “SAP Maintenance Planer / SAP Readiness Check” auf Youtube anzukündigen. In diesem Teil zeigen wir euch, wie ihr den SAP Maintenance Planer verwendet und weisen auf den SAP Readiness Check hin um sicherzustellen, dass die Migration eurer vorhandenen

weiterlesen »

Neues SAP Migrations-Angebot für die AWS Cloud: Mit S/4 Move Xperience und AWS MAP schneller und kostengünstiger in die Cloud migrieren & betreiben

Wir, die n_value basics, ein auf SAP spezialisiertes Team innerhalb der n_value group, erweitern unser Leistungsportfolio für Amazon Web Services (AWS) und bieten unseren Kunden aus dem Mittelstand, sowie dem Enterprise Segment, einen AWS SAP Migration Factory Ansatz für ihre Cloud Transformation. Die gemeinsame Initiative von AWS und n_value basics ermöglicht Kunden eine individuelle Beratung

weiterlesen »

“S/4HANA Migration” Videoserie auf Youtube – Thema: Systemvoraussetzungen – jetzt online!

Das erste, inhaltliche Video unserer “S/4HANA Migration” Videoserie mit dem Thema “Systemvoraussetzungen” ist jetzt auf Youtube online. In diesem Teil zeigen wir euch, welche Systemvoraussetzungen bestehen bzw. geschaffen werden müssen, damit eine Migration eurer vorhandenen SAP Landschaft überhaupt erst möglich ist. Dabei zeigen wir euch live anhand Best Practice in unserem SAP Demoumgebung Schritt-für-Schritt, welche

weiterlesen »

Erstes Video der “S/4HANA Migration” Videoserie auf Youtube jetzt online!

Seit dieser Woche ist das erste Video unserer “S/4HANA Migration” Videoserie auf Youtube online. In der sechsteiligen Videoserie werden wir mit euch eine S/4HANA Migration Schritt-für-Schritt, von der Vorbereitung über die Umsetzung, bis hin zu den Nacharbeiten, durchführen. Anhand von Best Practices erhaltet ihr von unseren erfahrenen Experten einen Einblick, wie eine solche Migration konkret

weiterlesen »

nbasics nun auch auf LinkedIn vertreten

nbasics ist nun ebenfalls auf LinkedIn mit einer eigenen Unternehmensseite vertreten! Zukünftig wird das n_basics Team in regelmäßigen Abständen auch über diesen Kanal Beiträge über spannende Neuigkeiten und Themen veröffentlichen und somit alle Interessierte über aktuelle Entwicklungen auf dem Laufenden halten.Zu finden sind wir unter: www.linkedin.com/company/nbasics Wir freuen uns über den Austausch mit Euch!

weiterlesen »

n_basics erhält die begehrte „SAP Competency“ von AWS

„Es ist ein wichtiger Meilenstein auf dem Weg zu unserem Ziel der Amazon-Partner mit der bestmöglichen Kompetenz für sämtliche Themen im Projekt- und Betriebsbereich rund um „SAP in der Cloud“ zwischen Stuttgart und Frankfurt zu werden“. Mit diesen Worten kommentierte Philipp Richter, Geschäftsführer der n_basics die Nachricht von AWS, dass der n_basics als zweitem Amazon-Partner

weiterlesen »

n_Neujahrsempfang ’20: Netlution rutscht ins Jubiläumsjahr

Netlution lädt zum Neujahrsempfang und läutet damit das Jubiläumsjahr ein! Am 23.01.2020 fand der diesjährige Neujahrsempfang statt.Das Event war von spannenden Fachvorträgen, regem Austausch und leckerem Essen geprägt. Thematisch standen die Digitalisierung und Amazon Web Services (AWS) im Vordergrund. Am 23.01.2020 fand der diesjährige Neujahrsempfang statt. Das Event war von spannenden Fachvorträgen, regem Austausch und leckerem Essen

weiterlesen »

AWS: Upload von SAP Backups auf EC2 Instanzen nach S3

Die Archivierung der Datenbackups stellt bei der Planung des SAP Infrastruktur einen zentralen Punkt dar. In OnPremise Landschaften gibt es für die Archivierung viel Optionen wie dedizierte Festplatten, lokale Sicherungen oder das Speichern auf Tape. Oftmals kann hier weder Redundanz der Daten noch Hochverfügbarkeit der Backups sichergestellt werden. Dies hat zur Folge, dass der Backup

weiterlesen »

AWS: Host Provisioning und Vorbereitung für SAP HANA auf AWS

AWS bietet als Service Plattform zertifizierte Recheninstanzen in jeder Größe für den Betrieb von SAP HANA. SAP HANA als In-Memory-Rechenplattform benötigt anders als die meisten herkömmlichen relationalen Datenbanken deutlich mehr Arbeitsspeicher, AWS bietet hierfür in der Cloud eine leistungsstarke, elastische, effiziente und sichere Infrastruktur, die so genannten EC2-Instanzen. Mit bis zu 48TB können HANA Anwendung

weiterlesen »

Interessiert?

Nehmen Sie unverbindlich Kontakt mit uns auf.