Slider

Methodik im SAP Umfeld

Adaptive Dienstleistungen in den verschiedensten SAP Umgebungen

Unser Vorteil

In der SAP-Welt gibt es selten Innovationssprünge. Umso wichtiger ist es für SAP Kunden, an den aktuellen Themen wie S/4HANA, BW/4HANA, C/4HANA sowie In-Memory zu partizipieren. Dies fordert die Fachbereiche und hausinterne IT bzw. SAP Basis immens, sowohl hinsichtlich Kapazität als auch Know-How-seitig.

Mit unseren adaptiven SAP-Dienstleistungen sind wir in der Lage, die so entstehenden Engpässe nachhaltig zu überbrücken: im Projekt sind wir Ihr Partner und Know-How-Vermittler und im täglichen Betrieb übernehmen wir Aufgaben des Stammpersonals, welches Sie dadurch im Projekt einsetzen können. So erreichen wir eine vollständige, nahtlose und adaptive Integration in Ihre SAP Umgebung.

 

  • Temporäre oder dauerhafte Entlastung des IT-Teams von Routine-Aufgaben
  • Interne IT-Mitarbeiter bekommen mehr Freiraum für strategische und innovative Projekte
  • Krankheitsbedingte Ausfälle oder Ferienzeiten bedeuten kein erhöhtes Risiko mehr
  • Support-Zeiten, die über 9 bis 17 Uhr hinausgehen, können abgebildet werden
  • Unsere IT-Dienstleistungen sind skalierbar und unterstützen so positive und negative Bedarfsschwankungen
  • Unsere Betriebsteams sind eingespielt, in der Größe skalierbar und remote oder on-site einsetzbar
  • Wir erreichen optimale personelle Ausfallsicherheit durch unser RES (Rollierendes Einsatzsystem)
  • Wir erweitern unsere Mitarbeiter-Kompetenz durch rollierenden, parallel erfolgenden Einsatz in unterschiedlichen SAP-Umgebungen
  • Unsere Experten unterstützen bei der Planung und Entscheidungsfindung und helfen so, Fehlinvestitionen zu vermeiden
  • Wir unterstützen Projekte mit dem richtigen Personal zur richtigen Zeit
  • Unsere Mitarbeiter verfügen über langjährige Erfahrung im Management von SAP-Projekten und sind so in der Lage, die Gesamt- oder Teilprojektleitung zu übernehmen
  • Die gewählte Methodik richtet sich nach Erfordernis, Branche und Komplexität: Agil mit SCRUM oder Kanban, Wasserfall oder V-Modell
  • Wir schaffen die notwendigen (IT-gestützten) Strukturen, um einen effizienten Informations- und Kommunikationsfluss sicherzustellen und so die Projektplanung und –steuerung zu unterstützen
  • Volle Unterstützung in der Hypercare-Phase, kombiniert mit Know-How-Transfer und stufenweiser Übergabe an das Betriebsteam
  • KT-Konzept nach dem Multiplikator-Prinzip
  • Dokumentation und Übergabe nach aktuellen Best-Practices
  • Zentrale Steuerung Ihrer Provider und Koordination der Schnittstellen (SIAM – Service Integration und Management)
  • Wir unterstützen bei der Erstellung bzw. Optimierung von SLAs, z.B. Definition des Service-Katalogs oder SLOs
  • Wir überprüfen die Einhaltung der geforderten Ergebnisse und Ziele
  • Wir übernehmen die Durchsetzung von SLAs und SLOs gegenüber Drittanbietern
  • Unsere Experten verfügen über langjährige Erfahrung in der Steuerung von Near- oder Offshore Ressourcen, sowohl im Projekt als auch im Tagesgeschäft
  • Unterstützung beim Roll-Out von Support-Tätigkeiten in andere Länder
  • Unterstützung bei der Integration, z.B. bei Zukäufen (M&A)
  • Wir bieten Transparenz über die entstandenen Kosten und verbessern dadurch die Planbarkeit
  • Unsere transparenten Modelle erleichtern zukünftige strategische Planungen und Ausrichtungen
  • Wir sorgen für Kostenkontrolle, ohne die Innovationsfähigkeit oder Qualität zu gefährden

Durch unsere Konzentration auf die Rhein-Main-Neckar Region kennen wir unser wirtschaftliches und politisches Umfeld genau, reduzieren unsere Einsatzkosten durch kurze Wege und erreichen somit optimale Präsenz.